Interessantes vorab:

Das erste Friseurgeschäft in Oberthal betrieb gleich nach dem 1. Weltkrieg der Friseur Schlemmer an der Ecke Kirchstraße/Bahnhofstraße. Er stand  noch in Konkurrenz zu den Allround-Könnern "Schütz-Pitt" und "Tusch-Matz", die sich seinerzeit sowohl als Hausschlachter, Schneider, Zahnzieher und Haarschneider einen Namen machten.

1999
1999
1927
1927

 

1927 Als erster Bürger Oberthals, der das Friseurhandwerk offiziell erlernt hatte, gründet Josef Schön in der Bahnhofstraße 14, im heutigen Haus Theobald, einen Herrensalon mit Parfümerie. 15 wartende Kunden und Arbeitszeiten bis Mitternacht waren keine Seltenheit. Auch am Sonntagsmorgen war geöffnet, hier speziell für Rasierkunden. Leerlaufzeiten in der Woche wurden mit Puppenflicken ausgefüllt. Während den Kriegsjahren ab 1941 hält Ehefrau Anna mit Gesellen den Betrieb am laufen.

 

1947 Nach der Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft nimmt Josef Schön seine Tätigkeit wieder auf.

 

1951 Es erfolgt der Umzug in das neu erbaute Haus in der Poststraße 31. Der Salon befindet sich nun im Ortszentrum.

 

1956 Unter der Leitung von Tochter Helga Rein wird das Geschäft um einen Damensalon erweitert.

 

1967 Hermann Schön übernimmt mit seiner Ehefrau Theresia den elterlichen Betrieb. 1975 und 1981 wird großzügig renoviert, um die Räumlichkeiten dem neuesten Stand anzupassen.

 

1984 Tochter Jutta beginnt die Ausbildung zur Friseurin.

 

1987 Nach verkürzter Ausbildungszeit legt Jutta Schön die Gesellenprüfung erfolgreich ab und belegt beim Landeswettbewerb des Saarlandes den 3.Platz.

 

1990 Jutta Schön legt ihre Meisterprüfung an der Handwerkskammer in Konstanz erfolgreich ab.

 

2008 Nach 40 Jahren Josef Schön und 40 Jahren Hermann Schön wechselt erneut der Inhaber. Tochter Jutta Dreher übernimmt in dritter Generation den Salon. Nach dem Motto "Nur der hat eine gute Tradition, wer in seiner Zeit auch modern ist", erfolgt eine komplette Umgestaltung des Salons auf allerneuesten Stand, gleichzeitig wird das Außenbild rundum erneuert. Damit festigt das traditionelle Unternehmen seine herausragende Stellung im Geschäftsleben von Oberthal. Als Topadresse präsentiert sich Friseur Schön in zentraler Lage in Oberthal seinem wachsenden Kundenstamm.

2009
2009